Seit acht Jahren und 18.000 km eine Herz und zwei Seelen

tl_files/lionsbilder/Partnerhundeuebergabe/Kriechhammer und Champ.jpg

                                  ZWISCHEN DIESEN BILDERN LIEGEN ACHT JAHRE UND 18.000 KM.

Wer kennt die beiden nicht, wenn sie bei jedem Wetter in Seekirchen und Umgebung unterwegs sind. Egal, ob es regnet, ob es schneit, Temperatur spielt nur dann eine Rolle, wenn es für den ausgebildeten Partnerhund "Champ" im Sommer zu heiß wird. Aber da geht die Reise eben ganz früh, oder später am Abend los. Im Jahr 2009 hat der LC Seekirchen dem MS-Patienten Johann K. aus Seekirchen den Wunsch erfüllt. Bereits im Berufsleben wurde Johann auf seinen drohenden Krankheitsverlauf vorbereitet. Große Sorge bereitete ihm die Vorstellung, die Pension im Rollstuhl verbringen zu müssen. Der LC Seekirchen finanzierte zusammen mit der Salzburg Wohnbau diesen Partnerhund, der seit nunmehr acht Jahren treu zur Seite steht und erst die Outdooraktivitäten motivierend ermöglichte. Im Lauf der Jahre wuchs die gefahrene Kilometerleistung mit dem Elektrorollstuhl auf fast 18.000km, die auf einem angebrachten Kilometerzähler nachzulesen sind. Johann K. und dessen Verbesserung seiner Lebenssituation mit der Lionsspende zeigt wieder deutlich, dass Helfen Sinn macht. Wir helfen eben "persönlich, rasch und unbürokratisch" und - nachhaltig, wie man in Seekirchen beobachten kann.